BloO2

APOrtha Sports BloO2 - Mehr Sauerstoff, mehr Leistung

Mit BloO2 von APOrtha Sports geben Sie der Zellatmung Vorsprung

Verstärkte Sauerstoffzufuhr für die Muskeln ermöglicht mehr sportliche Leistung. Wird die Versorgung der Muskulatur mit Sauerstoff (O2) schon vor dem Beginn der Trainingsphase verbessert, kommen Sie noch deutlich besser vom Start weg und verringern zugleich die Gefahr von muskulären Überlastungserscheinungen.

Profi-Ausdauersportler haben deutlich mehr als Sportlaien: Erythrozyten, auch rote Blutkörperchen genannt. Sie ermöglichen es, dass der Sportler Höchstleistungen vollbringen kann, der Körper Ausdauerbelastungen standhält. Denn diese scheibchenförmigen, in der Mitte leicht eingedellten Zellen mit einem Durchmesser von nur etwa 8,4 Mikrometer sind quasi ein Kurierdienst im menschlichen Organismus. Etwa 25.000 Milliarden dieser kleinen Boten hat ein durchschnittlicher Erwachsener im Blut. Ihre Aufgabe ist es, Sauerstoff von der Lunge ins Gewebe zu transportieren – also in jeden Winkel des Körpers – und das bei der Zellatmung entstandene Kohlendioxid zurück zur Lunge zu bringen, wo es abgeatmet wird. Der Sauerstofftransport erfolgt mithilfe des roten Blutfarbstoffs Hämoglobin (im Inneren der Erythrozyten), an das der Sauerstoff bzw. das Kohlendioxid gebunden wird. Die roten Blutkörperchen werden also in der Lunge mit Sauerstoff "betankt", liefern diesen ins Gewebe, geben den Sauerstoff in den kleinen Haargefäßen ab, tauschen ihn gegen Kohlendioxid ein, transportieren diesen in die Lunge und nehmen erneut Sauerstoff auf.

Mit BloO2 geben Sie der Zellatmung Vorsprung: Die effektive Nahrungsmittelergänzung regt die Bildung und den Erhalt der roten Blutkörperchen an. Die enthaltenen hochwertigen Vitalstoffe unterstützen den Körper bei der Blutbildung (Folsäure) – insbesondere bei der Bildung von Erythrozyten (Eisen, Vitamin B6 und B12) sowie dem darin enthaltenen Hämoglobin (Eisen) und tragen so zum vermehrten Transport von Sauerstoff im Körper bei.

Die durchschnittliche Lebensdauer von roten Blutkörperchen beträgt 120 Tage. Dann sterben sie ab und werden in der Milz abgebaut. In dem Maße, wie Erythrozyten abgebaut werden, werden im Knochenmark neue gebildet. Doch diese Zellneubildung dauert drei bis fünf Tage. Daher ist es in Phasen stärkerer sportlicher Belastung empfehlenswert, den Körper mit BloO2 zu unterstützen.


© Copyright 2017 NordFit Sporternährung Ver. UG (Haftungsbeschränkt) & co. KG. Alle Rechte vorbehalten.

zertifizierte plentymarkets Betreuung zertifizierte plentymarkets DienstleisterTubach & Partner

Nach oben